BVB Gottesdienste

Die ökumenischen BVB – Gottesdienste in der Gründungskirche sind für viele Fans schon zu einer Tradition und zu echtem Kult geworden.
Am Donnerstag vor dem ersten Spieltag der neuen Saison findet der Saisoneröffnungsgottesdienst um 19:09 Uhr statt; am 19. Dezember jeden Jahres begehen wir um 18:09 Uhr den Geburtstag.

Unterschiedliche Prediger, natürlich BVB – Fans, wie Moderator Jörg Thadeusz oder der ehemalige WDR – Intendant Fritz Pleitgen, beleuchten den Fußball und bringen diesen mit der christlichen Botschaft in Verbindung. Dazu kommt die einzigartige Atmosphäre, wenn das Gotteshaus zu einem „Fußball – Tempel“ wird.